RSH - Wie alles begann...
  1991 - 1996
 
Im August 1991 gab es die nächste große Programmreform. Die Größte und Umfangreichste seit September 1988. Nicht nur für die Morningshow bedeutete dies vor allem wieder die Rückkehr zu regionalen Unterschieden in der Stunde von 8 bis 9 Uhr.


Ab 19. August 1991 sah die Morningshow wie folgt aus:

05.30 - 08.00 Uhr R.SH MOIN MOIN
                            
Moderatoren: Dörte Molt, Sabine Vesper, Volker Haidt oder Ulf Hagge

08.00 - 09.00 Uhr R.SH MOIN MOIN (REGIONAL VERSCHIEDEN!)
                            
Moderatoren: Dörte Molt, Sabine Vesper, Volker Haidt oder Ulf Hagge


Allerdings wurde diese Struktur ab Februar 1992 wieder aufgegeben.
Hier sah es dann wie folgt aus:

06.00 - 09.00 Uhr R.SH MOIN MOIN
                             Moderatoren: Dörte Molt, Sabine Vesper, Volker Haidt oder Ulf Hagge
                             KEINE REGIONALSTUNDE MEHR!

05.30 - 09.00 Uhr R.SH MOIN MOIN (Kleine Zeit-Korrektur ab April 1992, gleiche Moderatoren)


Die nächste Programmreform (Relaunch) stand an.
Sie wurde zum 07. September 1992 eingeführt.
Hier gab es nun eine Premiere in der Geschichte von R.SH: Die regelmäßige Doppel-Moderatoren Besetzung in der Morningshow.

05.00 - 09.00 Uhr R.SH MOIN MOIN
                             Moderatoren: Meist Doppel aus:
                             Volker Mittmann & Anja Goerz bzw. Agnes Fischer oder Dörte Molt
                             Carsten Köthe & Agnes Fischer
                             Torsten Sawade & Anja Goerz bzw. Dorthe Christiansen
                             Aber auch andere Konstellationen waren an der Tagesordnung

Diese Struktur wurde auch für das Jahr 1993 beibehalten. Allerdings kamen folgende Moderatoren in die Doppel-Besetzung hinzu:
                             Caren Miosga (Sporadisch ab Dezember 1992)
                             Jörg Pilawa (Ab Januar 1993)
                             Ralph Stölting (Ab Juni 1993)
                             Frank Bremser (Ab Februar 1994)


Zum 15. August 1994 wurde nun wieder an der Programmschraube gedreht.
Die Morningshow bestand nun erstmals seit 1988 wieder aus 2 Sendungen:

04.00 - 06.00 Uhr R.SH POPFIT
                             Moderatoren: Agnes Fischer (i.d. Regel) Insa Söhrnsen (Erstmals 19.10.1994)

06.00 - 09.00 Uhr R.SH MOIN MOIN
                             Moderatoren: Carsten Köthe (i.d. Regel)
                             Dazu erstmals Wetterassistent(-in)
(i.d. Regel POPFIT-Moderator(-in)


Im Januar 1995 wurden die Moderatoren für POPFIT neu zusammengestellt. Es kamen hinzu:
                             Volker Marczynkowski & Miriam Jahn (Ab März 1995)
                             Dazu weiterhin Insa Söhrnsen

Für MOIN MOIN waren nun neben Carsten Köthe regelmässig im Einsatz:
                             
Volker Mittmann
                             Dörte Molt oder
                             Frank Bremser

Ab dem 31.07.1995 gab es bei R.SH den nächsten Programmrelaunch, in dem die Morningshow aber nur leicht verändert wurde.
R.SH nannte sich nun "Hitradio R.SH".
Außerdem war die Morningshow nun "personalisiert" auf Carsten Köthe und hieß "KÖTHES MORNINGSHOW" (erstmals ab 31. Juli 1995)
Während der Morningshow gab es zudem "Köthes Außenteam", kurz K.A.T.
Meist war es Mirko Kaminski, der "außen" irgendwo im Land unterwegs war.

05.00 - 06.00 Uhr R.SH POPFIT
                             Moderatoren: Miriam Jahn, Dennis Wilms, Thorsten Scholz oder Mirko Kaminski

06.00 - 10.00 Uhr R.SH KÖTHES MORNINGSHOW
                             Moderatoren:
Carsten Köthe (i.d. Regel), Volker Mittmann, Anja Kaufmann (Ab 
                             November '95 sporadisch oder Jens Lehrich (Ab Dezember '95 sporadisch)

Mit "Hitradio R.SH" war es im Sommer 1996 schon wieder vorbei.
Der immer größer werdende Konkurrenzdruck auf dem Radiomarkt (Mit Delta-Radio, N-Joy Radio und Radio Nora waren in den letzten 2 Jahren drei neue Konkurrenten dazu gekommen) wurden die Marktanteile für R.SH zwangsläufig weniger und man versuchte viel an der Programmschraube zu drehen.
Ab dem 29.07.1996 gab es den nächsten Relaunch auf R.SH und die Morningshow gliederte sich wie folgt:

05.00 - 06.00 Uhr R.SH POPFIT
                             Moderatoren: Meist Mirko Kaminski (Auch mal Thorsten Scholz)

06.00 - 09.00 Uhr R.SH KÖTHES MORNINGSHOW
                             Moderatoren:
Carsten Köthe (i.d. Regel), Mirko Kaminski oder Dennis Wilms 
                             (Vertretung November 1996)