RSH - Wie alles begann...
  Das Startteam 1986
 
R.SH  Radio Schleswig Holstein
Sendestart: 01.07.1986/ 11:55 Uhr mittags


Erster landesweiter Privatradiosender der Bundesrepublik
Erste Moderatorin von 11:55 - 12:55 Uhr:
Ines Barber

Das Startteam 1986:

Ralf Bukowski
Sabine Neu (Musikchefin)
Torsten Sawade
Hermann Schaper
Christian Schröder
Erhard Schiemann
Ines Barber
Thomas Schröder
Uli Harras
Uwe Arkuszewski
Sabine Vesper(vol)
Joachim Steinhöfel
Ute Helms
Achim Schlufter
Helmut Radermacher (Archivchef)
Rainer Thun (Kirche)

Anke Schlüns
Uschi Prinke
Jan Dreier
Uta Dunz

Maren Mende
Jörg Wilhelmy
Michael Wiese
Ulf Salm
Timm Ellwart (Später Landesstudio Lübeck)

Ulf Hagge
Christian Pipke
Christa Henning
Claudia Riecken
Cornelia Lillelund
Carina Opitz
Chris Howland
Jürgen Worlitz


Andreas Nitschke (Technik & Moderator)
Sönke Sieling (Technik)
Ralf Deblitz (Technik)
Henning Schuldt (Technik)
Franziska Müller
Klaus Schmidt Ulm (Geschäftsführer)

Hermann Stümpert (Programmdirektor)
Jürgen Köster (Chef vom Dienst)


Nachzügler, aber noch in 1986

Regina Radke
Gaby Tiedemann
Klaus Kriesel
Ralf Mothil
Peter Wüst
Carsten Kock
Anke Möller
Ulrich Fischer
(Kirche)

(Foto zur Verfügung gestellt von Jörg Lotze/Heide)



Pressbild für das Startteam


(Foto zur Verfügung gestellt von Ralf Bukowski)