RSH - Wie alles begann...
  Dr. Hermann Schaper
 

Dr. Hermann Schaper stand auch im Startteam des Sommers 1986.

Seine Sendungen waren hauptsächlich die "MIDNIGHT", die "NACHTSCHICHT", der Freitags-"ROCKPOTT" sowie die "MOIN MOIN" und die Oldie-Spezial Sendung "SIXTIES".

Wie alle anderen war er auch "Alles" bei RSH, so z.B. "Sport vor halb Redakteur", Reportsprecher und zuständig für Wirtschaftsthemen.

Eine Autogrammkarte gab es von ihm leider nie. Dr. Hermann Schaper verließ R.SH leider schon Ende März 1987 (Die Karten wurden etwas später erstellt) und seine letzte Nachtschicht hatte es in sich; Herr Dr. Schaper erzählt selbst:

"In meiner letzten Nachtsendung um 02.15 Uhr sind mir die gepielten und ungespielten
Bänder  und Cartridge Cassetten von einem Regal über dem Moderationsmischpult heruntergefallen und lagen während der Sendung wirr im Studio umher.
Es hatte keiner das Studio vorher aufgeräumt.
Jetzt konnte ich aber nicht mehr identifizieren was ich gespielt hatte und was nicht.
Dann nahm ich irgendetwas, musste aber feststellen, dass das Bändchen 45 Minuten vorher schon gelaufen ist und ab da nahm das Unglück seinen Lauf...."


Von Herrn Dr. Schaper habe ich diese Visitenkarte bekommen.
Dafür vielen Dank!