RSH - Wie alles begann...
  Fanclub Nr.8 "Kiel"
 
Der R.SH "Fanclub Kiel" war der 8. Fanclub des Senders und bestand vom 06. April 1992 bis ins Jahr 2002.

Kristina Boldt erzählt bei R.SH-History über die Entstehung des Fanclubs:

Gründung des Fanclubs: 06. April 1992.
"Unser Fanclub wurde offiziell am 06. April 1992 gegründet, denn an dem Tag bekamen wir die Zusage vom Programmdirektor Herrn Scherer.
Am 26.04.1992 wurden in Katja Hölschers Grußsendung zwischen 15.00 Uhr und 19:00Uhr die Grüße meiner Freundin und damaligen Fanclub-Leiterin Doreen Schumacher (geb. Otto) gesendet.

"Demnächst möchte ich in Kiel einen R.SH-Fanclub gründen. Wenn ihr Lust habt und Mitglieder werden wollt, dann ruft doch einfach bei mir an . Die Telefonnummer bekommt ihr nach der Sendung um 19:00 Uhr unter 0431/5051 - natürlich hier bei R.SH mit Katja Hölscher."

Anfangs waren wir nur zu viert.

Ein Jahr nach Gründung des Fanclubs
brachte ich im April 1993 das erste R.SH-Fanclubheft mit versch.
Themen, Rätseln mit Gewinnen (Interviews mit R.SH-Moderatoren) usw. heraus

 


Am 11. Dezember 1993 wurden wir zum R.SH - Fanclubtreffen nach Schwerin  eingeladen. Es wurden viele Infos und Erlebnisse ausgetauscht und Julklapp gespielt. Im Anschluss entstand folgendes Gruppenfoto:

 
FanClub - Treffen Schwerin 1993 mit den R.SH- Fanclubs Schwerin, Stade und Kiel



Den 2. Geburtstag des Fanclub Kiels feierten wir am 15. April 1994 im "Kartoffelkeller" der Landeshauptstadt




Der 8. R.SH Geburtstag wurde in Flensburg gefeiert. Dazu einige Impressionen...


Oben: Kristina Boldt und Jens Lehrich
Unten: Doreen Schumacher mit Jens Lehrich.



FORTSETZUNG FOLGT!