RSH - Wie alles begann...
  Jens Peter Beiersdorf
 
Jens Peter Beiersdorf fing am 22.2.1988 bei RSH, zunächst als Praktikant, an.
Ab Oktober 1988 wurde er dann Volontär und ein Jahr später, also ab Oktober 1989, endlich Redakteur/Moderator. Er hatte es geschafft.

Ab Frühjahr 1992 packten ihn neue Herausforderungen und er wechselte zu Radio FFN, damals noch in Isernhagen. Wie R.SH war FFN ein landesweiter privater Radiosender, nur eben für Niedersachsen.

Heute ist Jens Peter Beiersdorf dem schleswig-holsteinischen Radiohörer wieder "zugänglich", in dem man einfach die NDR 1-Welle Nord einschaltet.

AUTOGRAMMKARTE FEHLT NOCH!