RSH - Wie alles begann...
  RSH Final Countdown Jahrescharts 1987
 
R.SH Final Countdown 1987

(Gesendet am 31.12.1987 von 12:00 - 19:00 Uhr)
Am Mikrofon: Ulf Hagge & Uwe Arkuszewski

Silvesterkraftrille: Wencke Myhre/Er hat ein knallrotes Gummiboot


Uwe Arkuszewski während der Moderation des FINAL COUNTDOWNS 1987 - Quelle: Ralf Bukowski

Ulf Hagge während der Moderation des FINAL COUNTDOWNS 1987 - Quelle: Ralf Bukowski

100. Sex Shop Boys/Big tits

- Uwe ist erstmal alleine, da es "Ulf nicht so gut geht" -
099. Heaven 17/Trouble (EX-KRAFTRILLE)
098. Club Nouveau/Lean on me
097. Pseudo Echo/Funky town (Remix'87) (EX-KRAFTRILLE)
096. Beagle Music Ltd./Daydream (EX-KRAFTRILLE)
095. U2/I still haven't found what I'm looking for
094. Hot chocolate/Every 1's a winner (EX-KRAFTRILLE)
093. T'Pau/Heart and Soul (EX-KRAFTRILLE)
092. Bangles/Walk like an Egyptian
091. Pet Shop Boys/Rent
090. LL Cool J/I need Love
089. Guesch Patti/Etienne
088. Blue System/Sorry little Sarah
087. Fancy/Lady of Ice
086. Lucas/We're going to live in Jamaica (EX-KRAFTRILLE)
085. Camouflage/The great Commandment

- Die erste Stunde ist vorbei -
084. Erasure/It doesn't have to be
- Uwe "schaltet ins Nebenstudio" zu Ulf, wo seine "Bessere Hälfte" ihn gerade zusammenstaucht... -

083. Jan Hammer/Miami Vice Theme
082. New Order/True Faith

- Ulf ist immer noch nicht im Studio. Uwe lässt die Telefonnummer der "Telefonumfrage" mit Ken Laszlo "ansagen"... -
081. Ken Laszlo/1,2,3,4,5,6,7,8,10
080. Fancy/Latin Fire

- Uwe meint, dass Claudia Riecken im Büro wohl nun das Poster ihres Stars Pierre Cosso ansehen wird. Von UIf weiterhin keine Spur -
079. Pierre Cosso/Face your Life
- Uwe "schaltet" in den "hauseigenen Pool", um zu sehen wie Ulf das "Knallrote Gummiboot" ausprobiert. Man hört nur Seehunde heulen... -
078. Vanessa Paradis/Joe le Taxi (Aktuelle Nr. 1 der Nordparade)
- Ein aneinander geschnittenes Intro von Europes "Final Countdown" läuft, Uwe ist es zu langweilig und er spielt erneut die Silvesterkraftrille... -

077. Don Johnson/Heartbeat
076. Yello/Call it Love
075. Mixed Emotions/Sweetheart Darlin' my Dear
- Uwe nennt die Mixed Emotions auf Platz 75 und plötzlich ist Ulf Hagge da und will die Nr. 74 ansagen. Es sei der einzige Künstler, der an diesem Nachmittag nicht aus Europa kommt, sondern aus dem Senegal. Er hätte nur noch 2 Zähne, 2 Eckzähne und Ulf hat den Titel vergessen.
Hintergrund: T.Ark ist das Projekt von Uwe Arkuszewski

074. T.Ark/Count on me
073. George Michael/Faith
072. Pepsie & Shirlie/Heartache
- Uwe will Platz 71 ansagen, Ulf spielt die Silvester-Kraftrille... -
071. Abigail Med & N. Goulding/Full Metal Jacket
070. George Michael & A. Franklin/I knew you were waiting for me
- Die 2. Stunde ist vorbei!
Es ist 13:57 Uhr, der Report kommt 2 Minuten zu spät. Ulf und Uwe spielen bei Ulf Salms Moderation einen Tusch ein. -
069. Mike Mareen/Agent of Liberty
068. CC Catch/Soul Survivor
067. Bad Boys Blue/Come back and stay
066. Udo Lindenberg/Horizont

- Uwe verabschiedet Ulf Salm, der nun in den Feierabend geht & verspricht ihm gute Vorsätze; ihn nicht mehr während der Reports ärgern zu wollen. -
065. Spagna/Call me
064. Jennifer Rush & Elton John/Flames of Paradise
063. Radiorama/Aliens
(EX-KRAFTRILLE)
062. Caroline Loeb/C'est la ouate
- Uwe fährt den Jingle "RSH Sport Aktuell". Dann hört man Geräusche vom Tischtennis. Gnadenlos anschließend dann die Silvesterkraftrille. -
061. Hooters/Johnny B
060. Michael Jackson/Bad
059. Modern Talking/Jet Airliner
058. Johnny hates Jazz/Shattered dreams (EX-KRAFTRILLE)
057. Robbie Nevil/C'est la vie
- Ulf Hagge ist da und meint das wäre Robert, der nie will, auf Platz 57 gewesen mit dem bekannten Titel "Tel Aviv". Uwe fragt daraufhin, ob der neue Umweltsong von Howard Carpendale denn auch dabei wäre? Ulf hat den Gag irgendwie nicht verstanden und beide fangen an zu lachen. Uwe meint er sieht gerade das breite Meergrinsen von Carsten Kock, der gleich den Report machen will. Ein Schafblöken ertönt, dann die Ansage für den Report um 5 vor 3. Während Carsten Kock spricht, werden ständig Geräusche und Melodien eingespielt, u.a. von Chris Howland "Mensch Mensch, ist das so passiert?", Jodelgeräusche usw. Carsten Kock regelt das Ganze aber sehr gekonnt und rettet sich durch den Report. -
056. Pet Shop Boys/What have I done to deserve this?
- Ulf Hagge bleibt jetzt im Studio -
055. Rick Astley/Whenever you need somebody (EX-KRAFTRILLE)
- Ulf meint, dass Uwe gerade gegangen ist und will ihn nochmal zurückholen. Er ruft ihn und: Man hört Geräusche wie im Schimpansenkäfig... -
054. Depeche Mode/Never let me down again
- Uwe ist zurück, Ulf wieder raus aus dem Studio. Uwe will aber nicht verraten was sie da ständig machen. Ansage zu Sinitta auf Platz 53. -
053. Sinitta/Toy Boy
- Ulf, zurück im Studio, klärt die Hörer auf, dass Arku heute erstmals seitdem er bei RSH arbeitet, ganz in Leder im Sender ist und somit nicht nur der Toy Boy sondern auch der Leder-Boy sei. Dann bringt Arku noch einen Spruch, den ich hier nicht niederschreiben möchte ... -
052. Erasure/Sometimes
051. Ferry Aid/Let it be (Remix'87) (EX-KRAFTRILLE)
050. Level 42/Running in the family
(EX-KRAFTRILLE)
- Ulf erzählt, dass die Hälfte nun geschafft ist. Es ist 15:26 Uhr und er trinke wirklich nicht mehr. Anschl. hört man das Einschänken eines Bieres und die Silvesterkraftrille ertönt. Sie wird fast ausgespielt!
Dann Werbung und Verkehr um halb. Lob von Ulf an Uwe, dass er das wirklich gut gemacht habe, wofür Uwe sich entschuldigt
Dann Jingle und Start von Platz 49. -

049. Cliff Richard/Some people
- Ulf und Uwe sagen den "einzigen italienischen Titel" von Jennifer Rush an, gesprochen: "I KUMME UNDOHNE"... -
048. Jennifer Rush/I come undone
047. Mel & Kim/Showing out
046. U2/With or without you
045. Living in a Box/Living in a Box (EX-KRAFTRILLE)
044. M.A.R.R.S./Pump up the Volume
043. Boy George/Everything I own (EX-KRAFTRILLE)
- Die 5. Stunde geht los -
042. 16 Bit/Changing minds
041. A-ha/The living daylights
- Eine weibliche Stimme spricht zu Ulf, dass sie seine grünen Gummistiefel so anziehend findet und sein langes, goldenes Haar..., dann folgt das "Sexy Thing" von Hot Chocolate -
040. Hot Chocolate/You sexy Thing
039. Samantha Fox/Nothing's gonna stop me now (EX-KRAFTRILLE)
038. Fleetwood Mac/Little Lies
037. Off/Electrica Salsa (Baba Baba)
- Die Cart von Off hat einen technischen Fehler und Ulf bricht den Titel ab. Es ist 16:26 Uhr -
036. Depeche Mode/Strangelove
035. Mixed Emotions/You want Love
034. Johnny Logan/Hold me now
033. Bolland & Bolland/Tears of Ice (EX-KRAFTRILLE)
032. Francesco Napoli/Balla...Balla
031. Michael Jackson/I just can‘t stop loving you
- Es ist 16:49 Uhr und die Silvesterkraftrille läuft an. Ulf bricht sie abrubt ab und startet Platz 30.-
030. Mixed Emotions/Bring back (Sha na na)
029. Los Lobos/La Bamba
028. Clowns & Helden/Ich liebe dich
027. Bonnie Bianco/Miss you so
026. Mental as anything/Live it up (EX-KRAFTRILLE)
025. Sandra/Everlasting Love (Remix '87) (EX-KRAFTRILLE)
024. Jackie Wilson/Reet petite (Re-Release '87)
023. Tina Charles/I love to love (Remix '87) (EX-KRAFTRILLE)
022. Ben E.King/Stand by me (Re-Release '87)
021. Housemartins/Caravan of Love
020. Mel & Kim/Respectable (EX-KRAFTRILLE)
019. George Michael/I want your Sex
018. Madonna/Who's that girl?
017. Richard Sanderson/Reality
016. Starship/Nothing's gonna stop us now
015. Black/Wonderful Life
- Ulf spielt einen Jingle zu "RSH Brummi" ein und startet dann die erste von den 14 letzten Singles, Platz 14-
014. Bonnie Bianco & Pierre Cosso/Stay
013. Jan Hammer/Crockett's Theme
-lt. Ulf ein Titel mit vielen Höhepunkten-
012. Rick Astley/Never gonna give you up
011. Billy Idol/Sweet Sixteen
010. The other ones/Holiday
-Ulf macht "sich eine Flasche auf" und säuselt "Guten Morgen liebe Sorgen"...-
009. Jürgen von der Lippe/Guten Morgen, liebe Sorgen
008. Den Harrow/Don't break my heart
-Ulf spricht von den italienischen Minuten auf RSH, erst Den Harrow und die Nächste komme auch aus Italien, dann startet er den Kraftrillen-Opener und anschließend die SEX SHOP BOYS mit kurzem Hook aus BIG TITS, dann direkt reingefahren SABRINA...
007. Sabrina/Boys
-Werbung und der "Halb-Block"-
006. Pet Shop Boys/It's a sin
005. Madonna/La isla bonita
-Ulf ist wohl etwas verwirrt oder mit den Gedanken schon bei der Silvesterparty. Erst klappt das Vorlesen der Titel 10 bis 5 nur sehr zaghaft, dann hat ihm "jemand" Platz 4 durchgestrichen und dann spielt er noch einen Jingle von Hermann Schaper ein mit anschl. Bemerkung "Hermann macht hier gar nix, der hat nämlich Urlaub", dann gibts Platz 4-
004. John Farnham/You're the voice (EX-KRAFTRILLE)
-Ulf freut sich für Ines Barber, der bei dieser Sendung die Soßen fürs Fondue gelungen sind.-
003. Bee Gees/You win again (EX-KRAFTRILLE)
002. Whitney Houston/I wanna dance with somebody
-Ulf sagt die Nr.1 des Nordens des Jahres 1987 an. Mit den Silben "DE-SIRE-LESS" startet auch sofort der Titel und Ulf ist weg.-
001. Desireless/Voyage Voyage
-Der Titel läuft fast komplett aus und vor dem "Report" um 5 vor 7 melden sich schonmal Christian Schröder und Klaus Kriesel. Sie muckieren sich, weil Ulf so fluchtartig das Studio verlassen hat. Die nachfolgende Sendung heisst "Pfitzner stört immer" und läuft bis 21 Uhr.-