RSH - Wie alles begann...
  Susanne Matthiesen
 

Susanne Matthiesen wurde 1987 von Hermann Stümpert eingestellt. Sehr häufig war sie nicht zu hören aber auch sie war als Moderatorin on air. 1991 ging sie dann zu Inforadio Berlin.
(auch eine R.SH-Tochter).


Nach ihrer Rückkehr 1992 wurde sie dann R.SH-Chefredakteurin unter Programmdirektor Hans Scherer. Ihr Nachfolger wurde 1994 Axel Hose.